Nach oben
  • Service-Telefon: 0820 82 08 27
Siegel TrustedShops

Zwei Avocado Amuse-Bouches

Zutaten für 4 Personen

 

Avocado Kaviar

 

1 Avocado

½ Zitrone

Walnuss- oder Avocadoöl

Lachs- oder Forellenkaviar

Kefir

 

Jakobsmuscheln auf Avocadocreme

 

Avocadocreme

 

2 Avocados

4 EL Limettensaft

150 ml griechischer Joghurt

Salz, Pfeffer

4 Jakobsmuscheln

3 EL Avocadoöl

 

Außerdem

1 Granatapfel

1 Bund Minzblättchen

4 Sekt- oder Dessertschalen

Zubereitung

 

Avocado-Kaviar

1 Avocado schälen, vom Kern befreien und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Avocadowürfel sofort mit einigen Tropfen Zitronensaft und Walnussöl mischen. Dann Lachs- oder Forellenkaviar und marinierte Avocadowürfel abwechselnd in Vorspeisengläschen schichten. Jeweils mit einem Häubchen Kefir abschließen und mit ein paar Korianderblättchen garnieren.

 

Jakobsmuscheln auf Avocadocreme

1 Avocados halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch auslösen. Mit Limettensaft, Joghurt, Salz und Pfeffer im Mixer pürieren.

2 Die Jakobsmuscheln waschen und trocknen. Das Avocadoöl in der Pfanne heiß werden lassen. Die Muscheln darin von beiden Seiten insgesamt 1 ½ Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Fertigstellen und Anrichten

Avocadocreme gleichmäßig in 4 Sektschalen füllen. Je eine Jakobsmuschel in die Mitte setzen. Granatäpfel halbieren, die Kerne auslösen und um die Muschel streuen.

Mit Minzblättchen garnieren.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Kalt gepresstes Avocadoöl - mild-aromatisch, über 250 °C hoch erhitzbar

Avocadoöl 0,5 l

19,95 *

3,99 EUR / 100 Milliliter

Avocadoschneider: 9 wunderbar gleichmäßige Scheiben mit einem Schnitt

Avocadoschneider

19,95 *

Stilvolle, hitzebeständige Vorspeisengläser: Eckig, elegant, charaktervoll

Vorspeisengläser

39,95 *

Schwarzer Tellicherry Pfeffer

Schwarzer Tellicherry Pfeffer 55 g

8,95 *

14,92 EUR / 100 Gramm