Neu

Handgefertigte Keramikhennen aus französischem Atelier

Nr. 242HW20S

Keramikhenne, klein
Lieferfrist ca. 15 Werktage

119,95 *

(*inkl. MwSt./ zzgl. Versand)
  • Keramikhenne aus südfranzösischem Atelier
  • Weltweit bekannte Vogelfiguren
  • Jedes Huhn ein Unikat
  • Aufwendiger Herstellungsprozess in Handarbeit
  • Französisch charmante Osterdeko


In einem Keramikatelier in Südfrankreich entstehen seit 1974 weltweit bekannte und einzigartige Vogelfiguren. Die Hennen werden in Form gegossen und handbemalt, jede Figur ist ein echtes Unikat und mit einer Widmung der Designerin und Firmengründerin versehen, Absolventin der berühmten Ecole de Ceramique in Lausanne. Ihr Atelier arbeitet nach dem Motto "De la terre à l'objet" und stellt die Natürlichkeit der Materialien und den handwerklichen Entstehungsprozess in den Fokus der Fertigung.

Der aufwendige Herstellungsprozess ist reine Handarbeit. In einer vorgefertigten Mulde in Hennenform wird die Figur gegossen und anschließend farbig engobiert. Im Gegensatz zu einer Glasur wird das Tonstück dafür mit eingefärbten, fein vermahlenen Tonmehlen coloriert. Zum Schluss wird die Figur mit einer transparenten Emailschicht überzogen und bei 980 °C über mehrere Stunden gebrannt . Als aparte Osterdekoration schmücken die Hühner Haus und Wohnung mit französischem Charme, besonders hübsch als Duo dekoriert.

Kunden, die dieses Produkt kaufen, kauften auch

- %
Lichtengel erhellen die Adventszeit
ab 22,95  29,95 *
-->