Rezept

Crumble mit Amarena Kirschen

Zutaten (Backform 12 x 35 cm)

150 g weiche Butter
150 g feiner Zucker
1 Ei
60 g Mandelmehl
225 g Weizenmehl Typ 405
220 g Amarena Kirschen

Zubereitung

1 Mit einem Mixer die Butter in einer Schüssel aufschlagen, bis sie cremig wird. Zucker und Ei hinzugeben und alles vermengen, bis eine homogene Mischung entsteht.
2 Mandelmehl und die Hälfte des weißen Mehls zugeben. Mit einem Löffel unterheben und dann das verbliebene Mehl dazugeben. Den Teig auf einer ebenen Fläche zusammenkneten, eine Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
3 Die Hälfte des Teigs mit einem Nudelholz ausrollen und die Form damit auskleiden (Wenn er dabei bricht, ist das normal. Mit den Fingern glatt drücken.). Mit einer Gabel einstechen und 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
4 In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 °C vorheizen und dann den Kuchenboden 10 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und mit abgetropften Amarena Kirschen belegen.
5 Den verbliebenen Teig mit den Händen zu Streuseln verreiben und diese auf die Amarena Kirschen verteilen. Crumble für weitere 20 Minuten in den Ofen geben, dann herausnehmen und in der Form abkühlen lassen.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Amarena Kirschen 600 g Schmuckglas von Fabbri

17,95 *

2,99 EUR / 100 g

Amarena Kirschen, 230 g Glas

8,95 *

3,89 EUR / 100 g

Neu

Amarena Geschenkbox 3-tlg.

34,95 *

5,83 EUR / 100 g