Rezept

Dänische Æbleskiver Bällchen

Zutaten für 28 Stück

170 g Mehl
1 ½ TL Backpulver
2 TL Zucker
½ TL Salz
Saft ½ Zitrone
240 ml Buttermilch
85 g Ricotta
3 Eier
2 Eiweiß

Außerdem
Æbleskiver Pfanne
Butter zum Einfetten
Marmelade oder Obstwürfel als Füllung
Puderzucker

Zubereitung
1 Mehl in eine Schüssel sieben und mit Backpulver, Zucker, Salz und Zitronensaft mischen. Buttermilch, Ricotta sowie 3 Eigelbe verrühren und in die Mehlmischung einarbeiten. Das gesamte Eiweiß sehr steif geschlagen und portionsweise unterheben. Der Teig sollte eine zähflüssige Konsistenz aufweisen.
2 Backmulden der Æbleskiver Pfanne leicht mit Butter einfetten. Die Pfanne langsam auf mittlere Hitze bringen und in jede Mulde 1 EL Teig geben. Etwas Marmelade oder Obstwürfel als Füllung in die Mitte setzen und nochmals 1 EL Teig darüber geben. In 3 Minuten knusprig goldbraun backen. Vorsichtig wenden und von der anderen Seite in 2-3 Minuten fertig backen.

Fertigstellen und Anrichten
Bällchen aus der Form lösen und mit Puderzucker bestreut noch warm servieren.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Æbleskiver-Spezialpfanne für unwiderstehlich leckere Teigbällchen

34,95 *

Griffschutz Pfanne

9,95 *

Mehlsieb

15,95 *

- %

Klarsichtdeckel-Arbeitsschüsseln, 3-tlg. Hagen Grote Set

94,95  104,85 *