Rezept

Chorizo-Paella "Arroz con chorizo"

Zutaten für 4 Personen

250 g Chorizo
2 rote Paprika
1 gelbe Paprika
3 EL Olivenöl, virgen extra
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
300 g Paella-Rundkornreis (Arroz Bomba)
100 ml Weißwein
800 ml Geflügelbrühe
1 g Safran
Salz, Pfeffer

Außerdem
1 große flache Pfanne
1 Zitrone

Zubereitung
1 Von der Chorizo die Haut abziehen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten halbieren, vierteln und von Stängelansätzen, Samen und Scheidewänden befreien. Die Viertel quer in 1 cm dünne Streifen schneiden. Chorizo und Paprika in einer großen Pfanne im Olivenöl anbraten. Zwiebel und Knoblauch fein gehackt zufügen und ohne zu bräunen glasig werden lassen.
2 Den Reis unterheben, leicht anbraten und mit dem Weißwein ablöschen. Sobald der Wein verdampft ist, die vorher erhitzte Geflügelbrühe zufügen. Bei mittlerer Hitze 18 Minuten kochen und nicht mehr umrühren. 6 Minuten vor Ende der Garzeit die Safranfäden auf dem Arroz verteilen. Wenn der Reis zu trocken wird bevor er gar ist, noch etwas heiße Brühe hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertigstellen und Anrichten
Chorizo-Paella vom Herd nehmen und zugedeckt 5 Minuten ruhen lassen. Zum Servieren in der Paella-Pfanne mit Zitronenspalten dekorieren und etwas Zitronensaft darüber träufeln.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Duroc-Edel-Chorizo, 2 Stück, ca. 560 g (2 x 280 g)

16,95 *

30,27 EUR / 1 kg

Bomba Reis, 1 kg

9,95 *

Bestseller

Das teuerste Gewürz der Welt ist Safran

ab 10,95
Bestseller

Natives Olivenöl extra virgen CA'N VEY 0,75 Liter Flasche

21,95 *

29,27 EUR / 1 l