Rezept

Schokoladen-Becher

Zutaten für 4 Waffelbecher

90 g Mehl
3 EL Roh-Rohrzucker
½ EL Backpulver
3 EL Kakao
1 Prise Salz
160 ml Milch
1 Ei
1 EL Pflanzenöl
½ EL Rum


Außerdem
Etwas Öl oder Butter zum Fetten
evtl. 100 g dunkle Kuvertüre zum Glasieren

Zubereitung

1 Mehl, Zucker, Backpulver, Kakao und Salz in einer großen Schüssel mischen. Milch, Ei, Öl und Rum in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.
2 Milchmischung unter die trockenen Zutaten rühren, bis ein glatter Teig entsteht.
3 Waffelbecher-Automaten aufheizen. Formen mit etwas Butter oder Öl einfetten. 3 Esslöffel Teig jeweils in die untere Form geben (ungefähr 50 ml). Deckel schließen und Teig backen, bis der Waffelbecher goldbraun ist (ca. 4 Minuten).

Fertigstellen und Anrichten
Waffelbecher nach Belieben mit Eis füllen und mit klein geschnittenen frischen Früchten und Sahne, einer Creme oder Kompott ergänzen. Nach Belieben Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, die Becher-Innenseiten mit der flüssigen Kuvertüre ausstreichen.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

3-tlg. Schüsselsatz: Melamin Rührschüsseln

3-tlg. Schüsselsatz: Melamin Rührschüsseln

49,95
Valrhona Kuvertüre

Valrhona Kuvertüre Vollmilch

14,50 *

5,8 EUR / 100 g

Valrhona Kuvertüre

Valrhona Kuvertüre

14,50