Rezept

"Galettes bretonnes" bretonische Buchweizen Pfannkuchen

Zutaten für 4 Personen (8 Galettes)

Pfannkuchen
25 g Butter geschmolzen
125 g Buchweizenmehl
1 Ei
100 ml Milch
150 ml Wasser
Salz

Füllung
250 g gekochter Schinken in Scheiben
100 g Gruyère, frisch gerieben
8 Eier
Pfeffer

Außerdem
geklärte Butter (Butterschmalz)
Strauchtomaten
gemischte Salatblättchen
Vinaigrette

Zubereitung

1 Geschmolzene Butter mit gesiebtem Mehl, Ei, Milch und eiskaltem Wasser verrühren. Salzen und mindestens eine Stunde zugedeckt ruhen lassen. Eine beschichtete Pfanne mit geklärter Butter dünn einfetten. Teig zufügen und durch Schwenken oder mithilfe eines Crêpes Teigschiebers hauchdünn verteilen.
2 Sobald sich die Ränder vom Pfannenboden lösen, Pfannkuchen mithilfe eines gefetteten Deckels, besser mit einer Wendepfanne, wenden. Gekochten Schinken in Streifen und ein aufgeschlagenes Ei in die Mitte geben und stocken lassen. Mit schwarzem Pfeffer würzen und geriebenen Käse darüberstreuen. Die Ränder von allen 4 Seiten etwas umschlagen, sodass eine quadratische Form entsteht. Fertige Galettes im Backofen bei 60 °C warm halten.

Fertigstellen und Anrichten
Galettes auf heiße vorgewärmte Teller setzen. Mit halbierten Strauchtomaten und in Vinaigrette angemachten Salatblättchen garnieren.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Wendepfanne für beidseitig perfekte Omeletts, Frittatas, Tortillas, Pfannkuchen
Bestseller

Hagen Grote Wendepfanne

99,95 *

Schwarze Pfefferkörner aus Indien

Schwarze Pfefferkörner aus Indien, 74 g

8,95 *

12,09 EUR / 100 g

Hagen Grote XXL-Tellerwärmer

Hagen Grote XXL-Tellerwärmer, für 12 Teller bis 32 cm Durchmesser

69,95 *

Drei professionelle Patissier-Teigspachtel für unterschiedliche Anwendungen
Bestseller

Patissier-Teigspachtel, 3 Stück

11,95 *