Rezept

Feiner Marmorkuchen in den Mini-Spiralblüten-Backformen

Zutaten für 4 Mini-Backformen

70 g Butter
90 g Zucker
2 Eier
5 g Backpulver
160 g Weizenmehl
40 ml Milch
½ Fläschchen Bittermandelaroma

Für den Schokoladenteig:
10 g Kakao
15 g Zucker
2 Tl Rum
Nach Bedarf etwas Milch
Puderzucker zum Bestäuben

1 Butter, Zucker und Eier schaumig rühren, nach und nach das mit dem Backpulver gemischte und gesiebte Mehl und zuletzt dich Milch und Bittermandel dazu rühren.
2 2/3 des Teiges in die gefetteten Spiralblüten-Backformen geben. Dem letzten Drittel den gesiebten Kakao, Zucker und Rum beifügen. Diesen Schokoladenteig über den Hellen verteilen und mit einer Kuchengabel spiralartig darunterziehen. So entsteht ein Marmormuster.
3 Im 170 Grad (Umluft 150 Grad) heißen Ofen auf der untersten Schiene ca. 25 - 30 Minuten backen. Garprobe mit Zahnstocher oder Backthermometer machen. Kuchen 15 Minuten in den Formen abkühlen lassen und anschließend auf ein Kuchengitter stürzen.
4 Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Superleitfähige Mini Guss-Backformen für detailreiche Spiral- und Lilienblüte-Kuchen

Superleitfähige Mini Guss-Backformen für detailreiche Spiral- und Lilienblüte-Kuchen

ab 17,95
Rein pflanzliches Back-Trennspray
Bestseller

Back-Trennspray

13,95 *

2,79 EUR / 100 ml

Leistungsstarke Kenwood-Küchenmaschine mit umfangreichem Zubehör genügt professionellen Ansprüchen
- %

Leistungsstarke Kenwood-Küchenmaschine mit umfangreichem Zubehör genügt professionellen Ansprüchen

ab 799,00
Mehlsieb: Gleichmäßiger Teig durch dreifach gesiebtes Mehl

Mehlsieb

15,95 *