Nach oben

Küchenhelfer

Frankreichs berühmtes Sommelier Messer kommt aus Laguiole
Frankreichs berühmtes Sommelier Messer kommt aus Laguiole

Frankreichs berühmtes Sommelier Messer kommt aus Laguiole

  • Liegt angenehm in der Hand
  • Leicht gleichmäßig einzudrehen
  • Hält auch brüchige Korken
  • Fein gezahnte Messerklinge
  • Im Lederetui mit Buchenholzbox

1829 wurde vom Kunstschmied Jean Calmels das außergewöhnliche Laguiole Messer erstmals gefertigt. Als unverwechselbares Zeichen trägt jedes dieser Messer als Zierschliff eine Biene am Griff. Es hat eine typische Biegung und liegt dadurch angenehm in der Hand. Im Gegensatz zu ähnlichen Geräten hat die Korkenzieherspirale eine 'Seele'. Die Spirale ist in gleichmäßigen, großen Windungen um einen Hohlraum in der Mitte, 'die Seele', herumgeführt. Dadurch dreht sie sich besonders leicht hinein und hält auch alle brüchigen Korken sicher fest. Die Messerklinge aus Hochleistungsstahl ist ganz fein gezahnt, was bei sehr widerstandsfähigen Kapseln von Vorteil ist.

Griff ABS-Kunststoff, 12 cm lang. Kommt im feinem Lederetui und Buchenholzbox, 16,5 x 10,5 x 4 cm (B/T/H).

1
Laguiole Sommelier Messer, elfenbein
Nr. 057S03EB
Wenige verfügbar,
Lieferzeit 1-3 Werktage
64,95 *

2
Laguiole Sommelier Messer, schwarz
Nr. 057S03SW
Wenige verfügbar,
Lieferzeit 1-3 Werktage
64,95 *

(*inkl. MwSt./ zzgl. Versand)

  • Farbe