Nach oben
  • Service-Telefon: 0820 82 08 27

Himbeerschaum auf Ananas

Zutaten
600 g Himbeeren (evtl. tiefgekühlt)
1 Blatt Gelatine
1 Ananas
1 EL Zuckerrohrsirup
1 TL Zitronensaft

Zubereitung
1 Etwa 100 g Himbeeren zum Dekorieren beiseitestellen.
2 Die restlichen 500 g Himbeeren im Mixer fein pürieren.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Zuckerrohrsirup mit den gemixten Himbeeren vermischen.
3 Das Himbeerpüree leicht erhitzen, vom Feuer nehmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Gut mit dem Schneebesen verrühren.
4 Das Himbeerpüree durch ein Sieb streichen. In den Siphon geben, Gaspatrone aufschrauben und den Siphon im Kühlschrank liegend mindestens 6 Stunden aufbewahren.
5 Die Ananas schälen und den harten Kern entfernen. Die Ananas in sehr feine Scheiben schneiden.

Fertigstellen und anrichten
Das Ananascarpaccio auf die Teller oder in die Gläser verteilen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit der Himbeermousse besprühen, mit ganzen Himbeeren verzieren und sofort servieren.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Mit Edelstahl-Sahnespender mühelos feine Gemüse- und Fruchtschäume zaubern

Angebot

Mit Edelstahl-Sahnespender mühelos feine Gemüse- und Fruchtschäume zaubern

ab 106,95
Doppelwand-Thermogläser: Heißes bleibt heiß, Kaltes bleibt kalt

Doppelwand-Thermogläser: Heißes bleibt heiß, Kaltes bleibt kalt

ab 19,95
Perfekt geschnittene Ananas in Sekunden

Ananasschneider, 4-teilig

34,95 *